Trockentoilette

Damit die Toilette akzeptiert und damit auch benutzt wird, muss sie hygienisch einwandfrei und vor allem sehr gerucharm sein; das Grundwasser darf nicht beeinträchtigt werden.

All diesen Anforderungen entspricht die preiswerte und einfach herzustellende EMAS-Trockentoilette.

Es gibt zwei Ausführungen: als versetzbares Häuschen mit einem kleinem Fäkalloch oder als Hochbau zu Düngergewinnung.

Wie auch das Duschhäuschen besteht auch die Trockentoilette aus einer Betonbodenplatte und einem Dach aus Ferrozement, Wänden und Türen aus Wellblech. Entscheidend für die geringe Geruchsentwicklung ist ein schwarz gestrichenes Blechrohr: durch die Erwärmung entweicht Luft und Geruch nach oben.

Trockentoilette
Trockentoilette