Willkommen bei EMAS!

Unser Ziel seit mehr als zwanzig Jahren: möglichst vielen Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser zu verschaffen.

Ansprechen möchten wir besonders auch diejenigen, die unsere Technologien selbst anwenden möchten. Besuchen Sie hierzu unsere Technik-Mediathek.

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite. Darin informieren wir ebenfalls regelmäßig mit Bildern und Artikeln (ein Facebook-Account wird nicht zwingend benötigt).

UNSERE HOMEPAGE WIRD DERZEIT ÜBERARBEITET. WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS

[Juni 2019]

source: Nat Lockwood, flickr

 

Technik zum Selbstbau

Alle verfügbaren Filme zu EMAS-Selbst-Versorgungs Technologien und Innovationen sind auf unserer Technik-Mediathek zu finden.

Oder direkt auf die EMAS-Kanäle von Youtube oder Vimeo ansehen:

[Zum YouTube-Kanal] [Zum Vimeo-Kanal]

Innovation und einfache Lösungen in der Entwicklungszusammenarbeit

In der Britischen Tageszeitung The Guardian beschreibt Till Wahnbaeck, Vorstandsvorsitzender der Welthungerhilfe, die Wichtigkeit von einfacher Technik und Innovation in der Entwicklungs-zusammenarbeit am Beispiel der EMAS-Pumpe.

veröffentlicht am 4.11.2016

[zum Online-Artikel] [Artikel als pdf]

Jetzt Online verfügbar: Master-Thesis

Master-Thesis der University of South Florida über den Einsatz der EMAS-Pumpe in Privathaushalten in Uganda.

Von Jacob Daniel Carpenter

Verfügbar unter:

[Presse, Publikationen und Studien]